Reisen und Touren 2022

Galapagos – einzigartig, traumhaft, aufregend

wir arbeiten hier

Mit uns auf einem Traumschiff zu den Galapagos-Inseln. Die M/V Galapagos Aggressor III ist eine 32m lange, elegante Luxus-Tauchyacht, die unsere Heimat für eine Tauchsafari zu einem der aufregendsten Reisezielen der Welt sein wird.

An Bord der MV Galapagos Aggressor III werden wir das kristallklare Wasser, voll mit Thunfischen, Rochen, Hammerhaien, Wal-Haien und Seelöwen erkunden. Sporttauchen auf einer Tauchsafari mit der Galapagos Aggressor III bietet vier aufregende Tauchgänge pro Tag, inklusive zwei spektakulären Nachttauchgängen.

Teilnehmerzahl: 16, noch verfügbar: 10

Unser Schiff – Galapagos Aggressor III

Die Tauchausstattung an Bord beinhaltet eine große Schwimm-Plattform mit persönlichen Schließfächern, Luft- und Nitrox-Füllstationen, Spülbehältern, dreiteiligem Kameratisch mit Niedrigdruck-Anschlüssen und zwei warmen Frischwasser-Duschen.
Obendrauf kommt noch eine sehr aufmerksame Mannschaft an Bord die bestehend aus 9 Mitgliedern der Galapagos Aggressor III, die für das Wohlbefinden und die Zufriedenheit der maximal 16 Gäste an Bord sorgen. Die Galapagos Aggressor III verfügt über 8 kürzlich renovierte Kabinen, ausgestattet mit einem privaten Badezimmer mit Dusche, Kleiderschrank, einem Fenster, individueller Klimaanlage und TV/DVD Player.

Unsere Gäste können natürlich auch das große, teilweise überdachte Sonnendeck, mit Sonnen-Liegen und bequemer Bestuhlung, einem Whirlpool, Bar-Service und CD/Stereo-Anlage genießen. Das Menü an Bord bietet eine Auswahl an verschiedenen amerikanischen und lokalen Gerichten. Limonaden, Eistee, Bier und Wein sind im Preis inklusive.

Top-Tauchspots (je nach Wetterlage – aber in der Regel um diese Jahreszeit machbar)

Santa Cruz Island, Punta Carrion
40 ft. – 90 ft. dive with White Tipped Sharks, Stingrays, Eagle Rays and Marbled Rays, Scorpion Fish, Sea Turtles and Sea Lions.

Bartolome Punta
bis 30m tiefer Tauchplatz mit großen Zackenbarschen, Creole Fish, Haien, Barrakudas, Skorpionsfisch, Schildkröten, Kofferfischen, Fledermausfischen, Korallengarten, öfter Hammerhaie und Delfine

Wolf Island
Strömungstauchgang wo alles sein kann; gut 30m tiefer Tauchplatz mit Hammerhaischulen, großen Rochen, Galapagos Haien, Seidenhaien, Mamorrochen, Schildkröten, Octopus, Seelöwen, Schulen von Bonitos Tunas und Gelbstreifen Tunas, Zackenbarsche, Segelfische (Marlin), Barrakudas, Jack fish Schwärme (Makrelen), Muränen und Delfine. Ein guter Spot für Walhaie und Orcas.

Darwin Island
Strömungstauchgang wie Wolf; gut 30m tiefer Tauchplatz mit Hammerhaischulen, großen Rochen, Galapagos Haien, Seidenhaien, Mamorrochen, Schildkröten, Octopus, Seelöwen, Schulen von Bonitos Tunas und Gelbstreifen Tunas, Zackenbarsche, Segelfische (Marlin), Barrakudas, Jack fish Schwärme (Makrelen), Muränen und Delfine. Ein guter Spot für Walhaie, Mantas und Orcas.

Cabo Douglas, Fernandina Island
bis 30m tiefer Tauchplatz mit Galapagos Pinguinen, Meeressechsen, Kormorane, Seelöwen, Seepferdchen, Schildkröten, Hornhaie, Fledermausfische, Zackenbarsche, Snchnapper und Creole Fish.

Punta Vicente Roca, Isabela Island
bis 30m tiefer Tauchplatz mit Galapagos Horn Haien, Rotlippen Fledermausfischen, großen Stachelrochen, Marmorrochen, Mondfischen, Seepferdchen, Galapagos Pinguinen, Kormorane, Garnelen, Big sehr großen Fischschwärmen, Anglerfische, Lobster, Blue Footed Boobies (Vögel mit blauen Füßen), Fregattvögel und Pelikane.

Cousin Rocks
bis 40m tiefer Tauchplatz mit Stachelrochen, großen Makrelenschwärmen (Jacks), Seelöwen, grünen Schildkröten, Barrakudas, Robben, Anglerfische, Schnapper, Kofferfische, Zackenbarsche, Marmorrochen, schwarze Korallen.

Kosten der Galapagos Bootssafari

7750 US Dollar (zahlbar im jeweiligen Umrechnungskurs Dollar/Euro je Teilzahlung), inklusive: MwSt., Flughafentransfer, alkoholische Getränke, Erfrischungsgetränke, Tee & Kaffee, Trinkwasser, Wein zum Abendessen, Snacks, Vollpension (alle Mahlzeiten), Tauchpakete, Kabinenhandtücher, kostenlose Toilettenartikel, Tauchlehrerbegleitung durch uns, Reiseleitung durch uns, Aware Workshop (bedrohte Großfische und die Auswirkung auf das Meer), SK Dekompression inkl. Brevetierung.
Erforderliche Extras: Tauchversicherung (z.B. unsere Membercard), Hafengebühren, Kosten für die Überdruckkammer (30 USD pro Trip), Nationalpark Gebühren (100 USD pro Trip), Visa und Gebühren (20 USD pro Trip).
Optionale Extras: Reiseversicherung, Trinkgelder, Hoteltransfer, Flüge, Leihausrüstung, Nitrox Kurs, Tauchkurse, zusätzliche Tauchgänge, Schnorchelset, WLAN.
Fällig und zahlbar: mit Buchung 2000 US Dollar, 31. März 2020 1500 US Dollar, 31. März 2021 1500 US Dollar, Restzahlung 2750 US Dollar 31. März 2022

Flüge und mögliche Verlängerungstage
Geplant sind Flüge ab Frankfurt nach Quito (Equador), dann nach Batra (Galapagos). ggf. ist in Quito ein Stopp-Over-Hotel zu wählen, näheres können wir erst sagen, wenn die aktuellen Flugpläne verfügbar sind. Flüge ca. 1000 Euro. Bei Interesse bitte angeben, wir reservieren dann entsprechend rechtzeitig.
Verlängerungstage werden wir optional anbieten um Land&Leute kennenzulernen oder zum relaxen.
Hinweis: Sie haben natürlich die Möglichkeit sich individuell einzubuchen um z.B. freie Meilen, einen anderen Abflughafen usw. zu nutzen. Bitte beachten Sie dabei, dass wir pünktlich den Anker lichten werden und für die Rückreise bitte die voraussichtliche Rückkehr zum Hafen beachten.

Reservieren Sie jetzt Ihren Platz an Bord der Galapagos Aggressor und erleben Sie eine aufregende Tauchsafari durch die wunderbare Region der Galapagos Inseln.

Buchung per Email an: info@meeresauge.de

Stichworte:
, , , , , ,

Autor: JD am 29. Aug 2019 10:39, Rubrik: Reisen und Touren 2022, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,

©2019 Meeresauge – Tauchcenter Wuppertal - Meeresauge Derichs – Wilke GbR, Westkotter Str. 61, 42275 Wuppertal
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung    -    Projekt: agentur einfachpersönlich