SPORTBOOTFÜHRERSCHEIN

Sportbootführerscheine und Funksprechzeugnisse

Bei uns haben Sie die Möglichkeit persönlich und individuell mit einem Trainer Ihren Sportbootführerschein zu erlangen. Knotenkunde und Seekartenarbeit, Navigation und Seemannssprache lernt sich persönlich erklärt deutlich einfacher und verständlicher als in einem Onlie-Crashkurs.
Starttermine der Kurse geben wir vor, alle weiteren Termine sind Vorschläge durch uns und können nach Bedürfnissen der Kursteilnehmer abgesprochen werden. Flexibler geht es nicht …. und teurer ist es auch nicht. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Tauchcenter-Wuppertal-Meeresauge-Tauchkurse-Sportbootführerschein-SBF-Binnen

Tauchcenter-Wuppertal-Meeresauge-Tauchkurse-Sportbootführerschein-SBF-See

Tauchcenter-Wuppertal-Meeresauge-Tauchkurse-Sportbootführerschein-SBF-Funksprechzeugnis

SBF Binnen – Sportbootführerschein Binnen

Tauchcenter-Wuppertal-Meeresauge-Tauchkurse-Sportbootführerschein-SBF-Binnen

Sie möchten ein Sportboot unter 15 Meter Länge (ohne Ruder und Bugspriet) auf den Binnenschifffahrtsstraßen fahren, dann benötigen Sie den SBF Binnen, den Sportbootführerschein Binnen. Vorgeschrieben ist dieser Führerschein auch für Fahrzeuge mit einem Motor von mehr als 11,03 kW (15 PS). Der SBF Binnen ist international anerkannt und gilt während des Urlaubs (bis zu einem Zeitraum von 4 Wochen) auch auf dem Bodensee. weiterlesen »

SBF See – Sportbootführerschein See

Tauchcenter-Wuppertal-Meeresauge-Tauchkurse-Sportbootführerschein-SBF-See

Der amtliche Sportbootführerschein See (SBF-See) wird benötigt, um ein Sportboot mit mehr als 15 PS im Küstenbereich zu fahren und ist unabhängig von der Rumpflänge des Bootes (anders als im Binnenrevier), ohne Unterscheidung zwischen Segelboot oder Motorboot, gültig. Die Prüfung findet nur unter Motor statt, deshalb ist der SBF See auch kein „Segelschein“. In vielen Ländern ist der SBF See vorgeschrieben und wird verlangt, wenn Sie sich mal ein Boot leihen und Spaß haben wollen. weiterlesen »

Funksprechzeugnisse LRC – SRC – UBI

Tauchcenter-Wuppertal-Meeresauge-Tauchkurse-Sportbootführerschein-SBF-Funksprechzeugnis

Brauche ich ein Sprechfunkzeugnis ?
Im Rahmen der Zwölften Verordnung zur Änderung seeverkehrsrechtlicher Vorschriften vom 6. August 2005 ist unter anderem die Sportseeschifferscheinverordnung geändert worden und durch den neuen Absatz 7 ersetzt:

„Führer von Sportfahrzeugen müssen ihre Befähigung zur Teilnahme am mobilen Seefunkdienst entsprechend der funktechnischen Ausrüstung des Sportfahrzeugs nachweisen. Als Befähigungsnachweis gelten das Allgemeine Funkbetriebszeugnis (LRC) , das Beschränkt Gültige Funkbetriebszeugnis (SRC) oder ein anderes nach der Schiffssicherheitsverordnung anerkanntes und gültiges Seefunkzeugnis.“ weiterlesen »

©2018 Meeresauge – Tauchcenter Wuppertal - Meeresauge Derichs – Wilke GbR, Westkotter Str. 61, 42275 Wuppertal
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung    -    Projekt: agentur einfachpersönlich