AKTUELLES und NEWS

Galileo 2 von Scubapro – jetzt bei uns erhältlich

Scubapro G2 Galileo 2 Tauchcomputer, jetzt bei uns erhältlich

  • Einführungspreis Galileo 2 nur 799 Euro
  • zusätzlicher Sender 200 Euro
  • zusätzlicher Brustgurt 70 Euro

Der neue Stern am Tauchcomputer-Himmel ist dieses neue High-Tec Gerät aus dem Hause Scubapro.
Der G2 bietet alles, was du von einem Tauchcomputer der Spitzenklasse erwartest und das sogar in brillanter Farbe. Der luftintegrierte G2 (Sender wahlweise) verfügt über dieselbe intuitive Menüführung, einfache Drei-Tasten-Steuerung und dieselben taucherfreundlichen Funktionen, die den „alten“ Galileo so beliebt gemacht hat.

Das hochauflösende TFT-Farbdisplay ist hervorragend abzulesen, ganz egal ob die Sonne scheint, bei einem Nachttauchgang, bei guter oder schlechter Sicht im Tauchgewässer. Vier Displaymodi gibt es im Tauchbetrieb und du bestimmst wie viele Informationen auf dem Display angezeigt werden. Je nach persönlicher Vorliebe wählst du zwischen dem Light, Classic, Full oder Grafik-Modus.

Der luftintegrierte G2 ist ganz individuell personalisierbar. Du kannst auch mit wenigen Handgriffen die Displayanzeige um 180° drehen und den G2 mit den Knöpfen nach unten verwenden. Wähle auch, ob du das klassische Armband oder Bungee-Straps verwenden willst.
Natürlich kannst du auch den neuen G2 zusätzlich mit einem Brustgurt ausstatten und diesem Herzfrequenzmesser deinen Puls und deine Hauttemperatur bei der Berechnung berücksichtigen lassen.

Synchronisiere deinen G2 kinderleicht mit deinem Smartphone oder Tablet, denn die Bluetooth-Schnittstelle macht auch das möglich. In Kombination mit der LogTrak-App, die für Android und iOS verfügbar ist, kannst du deine Tauchgangsdaten speichern. Oder verbinde den G2 über USB mit deinem Rechner und lade Bilder von Tauchplätzen oder Fischen hoch, um diese immer dabei zu haben.

Der Akku hält bis zu 50 Stunden und kann ebenfalls über USB aufgeladen werden.

Bestelle jetzt ganz einfach per Email an info@meeresauge.de. Versand ist kostenfrei!

Technische Details im Überblick:

  • Intuitive Menüführung: Einfache Drei-Tasten-Steuerung sowie taucherfreundliche Funktionen dank denen sich der Galileo einfach bedienen lässt. Ermöglicht einen nahtlosen Umstieg vom Galileo Sol auf den G2. Das Zubehör ist kompatibel.
  • 2,2 Zoll/5,6 cm großes TFT LCD-Farbdisplay (320 × 240 Pixel): Anzeige in leuchtenden Farben für maximale Ablesbarkeit, damit die wichtigsten Daten sofort im Fokus des Tauchers stehen. TFT-Bildschirme verbrauchen weniger Energie: Effizienter als andere Bildschirmtypen für eine längere Akkulaufzeit.
  • Verschiedene Konfigurationen für die Bildschirmanzeige: Passe die Anzeige deiner Daten durch Auswahl der Bildschirmoptionen „Light“, „Classic“, „Full“ bzw. „Grafisch“ entsprechend deinen Vorlieben an.
  • Anpassung der Menüführung. Verwende so viel oder so wenig von der G2-Technologie, wie du benötigst. Schalte kostenfrei Funktionen wie den Sidemount- oder CCR-Modus frei.
  • Vorausplanender Multigas-Algorithmus ZHL16 ADT MB. Erweiterter Uwatec-Algorithmus berechnet bis zu 8 Nitrox-/Trimixgemische, um für verschiedene Szenarien beim Sporttauchen oder beim technischen Tauchen gerüstet zu sein.
  • Integrierter Herzfrequenz- und Hauttemperaturmesser. Misst mit dem Brustgurt den Herzschlag sowie die Körpertemperatur und bezieht beide Werte in die Belastungskalkulation ein, um das Tauchen noch sicherer zu machen. Der integrierte Herzfrequenz- sowie der Hauttemperaturmesser sind ausschließlich bei SCUBAPRO erhältlich.
  • Schlauchlose Luftintegration. Überwacht den Flaschendruck, berechnet die tatsächlich verbleibende Grundzeit (RBT) und ermöglicht die Einbeziehung des Luftverbrauchs in die Dekompressionsberechnung.
  • Voll neigungsfähiger Digitalkompass. Der beste derzeit erhältliche Digitalkompass. Er verfügt über eine Halbkompassrose und einen Peilungsspeicher und liefert bei jeder Neigung präzise Ergebnisse für eine punktgenaue Navigation.
  • Wiederaufladbarer Akku. Ermöglicht pro Ladung bis zu 50 Stunden Tauchzeit.
  • 485 MB großer Speicher. Speichert Bilder, Tabellen, den Status der Gewebesättigung sowie 1.000 Stunden an Tauchprofilen.
  • USB-Kabel und Bluetooth Low Energy-Schnittstelle. Lade Tauchdaten mit der LogTRAK-Software auf einen PC/Mac herunter, verwende die Android LogTRAK-App oder die LogTRAK iOS für iPads und iPhones.
  • Glasfaserverstärktes, thermoplastisches, schlankes Gehäuse. Äußerst robust und UV-beständig.
  • Ergonomisch geschwungene, flache Form. Angenehme Passform und guter Halt am Handgelenk (integrierte Gummihalterungen für technische Taucher verfügbar). Kann auch an einem Retraktor befestigt werden.
  • Verschiedene Tauchmodi. Scuba, Apnoe, Trimix, Gauge, CCR und Sidemount für höchste Einsatzflexibilität. (Die Apnoe-, Trimix-, CCR- und Sidemount-Modi sind werksseitig deaktiviert. Die Aktivierung ist einfach – kein Download oder Upgrade erforderlich.)
  • Spezielles Apnoe-Logbuch. Speichert Wiederholungstauchgänge nacheinander unter derselben Apnoe-Sitzung.
  • Maximale Betriebstiefe 120m

Autor: JD am 18. Apr 2018 09:11, Rubrik: AKTUELLES und NEWS, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben, Trackback-URL

©2018 Meeresauge – Tauchcenter Wuppertal - Meeresauge Derichs – Wilke GbR, Westkotter Str. 61, 42275 Wuppertal
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung    -    Projekt: agentur einfachpersönlich