Oosterschelde

Der Meeresarm Oosterschelde liegt im Mündungsdelta von Rhein, Maas und Schelde in der niederländischen Provinz Zeeland. Der Verlauf der Schelde wurde aber durch mittelalterliche Sturmfluten derart verändert, dass diese heute durch die Westerschelde in die Nordsee mündet. Die Oosterschelde liegt zwischen den Inseln und Halbinseln Schouwen-Duiveland und Tholen im Norden, sowie Noord-Beveland und Zuid-Beveland im Süden.

Die niederländische Region Zeeland ist wohl das am häufigsten besuchte Ziel für Salzwassertauchgänge der Taucher aus NRW. Zahlreiche lange Wochenenden und auch Jahresewechsel werden dort oft verbracht. Die Tauchgewässer bieten Möglichkeiten für Anfänger und Fortgeschrittene. Die relativ bunte Unterwasserwelt ist außerdem eine sehr schöne Abwechslung zu den alltäglichen Süsswasser-Tauchgängen. Einen ganz besonderen Reiz stellen die Tauchplätze im Meeresarm Oosterschelde dar.

Der Oosterschelde verfügt über umfangreiche Deichbauten und Sturmflutwehre. Das Oosterschelde-Sturmflutwehr kann im Ernstfall die gesamte Oosterschelde vom Meer abriegeln. Normalerweise steht das Wehr aber offen und läßt den Gezeiten in der Oosterschelde freien Lauf. Somit sind dort Strömungstauchgänge möglich. Gezeitentabellen gibt es vor Ort in jedem Tauchshop oder online unter http://www.de-grevelingen.nl/DUIKENgetijdentabel.html . Meist wird an der Zeelandbrücke bei Zierikzee getaucht, aber auch viele andere Tauchplätze wie z.B. Plompe Toren, Noordbout, Zuidbout und Schelphoek sind schön und zu empfehlen. Aber Vorsicht: Gezeitentauchen (teilweise sehr starke Strömung) ist nicht unbedingt was für Unerfahrene. Hier empfiehlt es sich ortskundige Taucher in seiner Gruppe zu haben.

Besonders lohnenswert sind Tauchgänge während der Sepia Laichzeit (etwa Mitte Mai, Christi Himmelfahrt). Dies ist auch etwa der Zeitpunkt, ab dem man auch im Halbtrockenen tauchen gehen kann, ohne auszukühlen. Seehasen laichen etwa ab Februar bis März/Aprill, dann sind sie mit auffälligen Färbungen zu sehen.

 

©2018 Meeresauge – Tauchcenter Wuppertal - Meeresauge Derichs – Wilke GbR, Westkotter Str. 61, 42275 Wuppertal
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung    -    Projekt: agentur einfachpersönlich