September 2014

Löbejün – Drei Tauchgewässer mit besten Eigenschaften

Tauchcenter_Wuppertal-Tauchreise-Löbejün-2015 Die „Taucherkessel von Löbejün“ sind mittlerweile schon weitläufig bekannt und entwickeln sich zu einem Mekka der Taucherschaft. Immer mehr Taucher entdecken die Steinbrüche mit guter Sicht, eingebettet in eine beeindruckenden Winnetou-Landschaft. Löbejün ist auch ein Friedhof der Kipploren, fast ein Bergbaumuseum, Heimat von Krebsmassen und ein Platz unter Deutschlands klarsten Gewässern sind Bezeichnungen, die diese Seen zu Recht führen können.

Wohnen werden wir während dieser 4-Tages-Tour ganz in der Nähe in einem Landgasthof, einem schon 1722 gegründeten Gut, welches liebevoll restauriert wurde. Hier haben wir gemütliche Doppelzimmer gebucht und die umfangreiche Speisekarte bietet am Abend für jeden Gaumen etwas.

Gesamt Teilnehmerplätze 12, Tour hat stattgefunden weiterlesen »

Neue Videos von Touren sind online

Wir haben es endlich mal geschafft wieder ein paar Videos hochzuladen. Schnuppertauchen, Bösinghoven, Sundhausen und Löbejün sind zu betrachten. Klickt mal rein und wenn Ihr die Gewässer selbst erkunden möchtet, meldet Euch einfach zur nächsten Tour an.

Tauchen in Löbejün – 2 neue Videos

Tauchtour nach Löbejün im Mai 2014. Durch den vielen Regen war die Sicht leider nicht so dolle, aber dennoch lohnenswert. Wir werden ganz sicher 2015 diese 3 Steinbrüche bei unseren Tauchtouren anbieten und hoffen dann auf die bekannten Top-Sichtweiten…..

 

Schaut Euch die beiden kurzen Filme an und Ihr bekommt einen ersten Eindruck weiterlesen »

Löbejün – fast unberührte Natur, noch ein Geheimtipp

Löbejün. Das ist nicht einfach nur ein See, nein das sind mehrere Steinbrüche in der Nähe von Halle, die bisher (noch) wenig betaucht sind. Wir finden dort neben sehr guten Sichtweiten, eine üppige Flora und Faunawelt die auch alte Hasen noch erstaunen lässt. Die unmittelbar am See gelegene Tauchbasis wird zur Zeit aufgebaut, aber trotzdem müssen wir auf nichts verzichten.

Diese Tour eignet sich ganz hervorragend für die kompakte Ausbildung vom Beginner bis zum Experten. Nitrox Advanced ist auch möglich, nur es muss die gesamte Luftlogistik für O2 mitgenommen werden.

Gesamt Teilnehmerplätze 14, nicht mehr buchbar weiterlesen »

Wildschütz – ein See der alles bietet. Ideal für Ausbildung alle Stufen

Der Wildschütz in der Nähe von Leipzig, bietet alles was man sich als Taucher wünschen kann. Flache Bereiche mit Bäumen und Sträuchern bieten Fischbeobachtungen in klarem Wasser. Tiefergelegen findet man Überreste des ehemaligen Steinbruchbetriebes. Ein ganz besonderes High-Light ist die am Einstieg befindliche Unterwasserstation. Einzigartig in Europa, vielleicht sogar weltweit.

Ausbildung alle Stufen, incl. Nitrox Advanced und Decompression Procedures ist möglich. Die Unterbringung erfolgt in DZ unmittelbar am See.

Gesamt Teilnehmerplätze 14, leider ausgebucht, Tour hat stattgefunden weiterlesen »

Löbejün – Eine Tour, 3 Seen mit guter Sicht und vielen Fischen

Löbejün. Das ist nicht einfach nur ein See, nein das sind mehrere Steinbrüche in der Nähe von Halle, die bisher (noch) wenig betaucht sind. Wir finden dort neben sehr guten Sichtweiten, eine üppige Flora und Faunawelt die auch alte Hasen noch erstaunen lässt. Die unmittelbar am See gelegene Tauchbasis wird zur Zeit aufgebaut, aber trotzdem müssen wir auf nichts verzichten.

Diese Tour eignet sich ganz hervorragend für die kompakte Ausbildung vom Beginner bis zum Experten. Nitrox Advanced ist auch möglich, nur es muss die gesamte Luftlogistik für O2 mitgenommen werden.

Gesamt Teilnehmerplätze 14, nicht mehr buchbar weiterlesen »

©2017 Meeresauge – Tauchcenter Wuppertal - Meeresauge Derichs – Wilke GbR, Westkotter Str. 61, 42275 Wuppertal
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung    -    Projekt: agentur einfachpersönlich