Tec Diving

technical wreck diver – Wracktauchen Advanced mit tech. Gasen

Die interessanten und spektakulären Wracks haben oft eines gemeinsam: sie liegen zu tief als das ein Sporttaucher sie mit normaler Atemluft gefahrlos erreichen kann. Eindringen in ein solches Wrack ist schon bei Tiefen jenseits der 30m nicht mehr möglich, da die Nullzeit einen Strich durch die Berechnung macht.

Kursgebühr 599 Euro

In einem Wrack, ähnlich wie in einer Höhle, gilt daher die EAD 30 als maximale Tiefe. Und wichtig ist in Über-Kopf-Situationen, dass man die Umgebung in der Tiefe klar wahrnimmt, keine Angst haben muss, dass der böse Tiefenrausch einen zwingt den Tauchgang abzubrechen oder in die bekannten Risiken zu geraten.

Dabei ist es erforderlich jederzeit gezielt handeln können und trotzdem Spaß zu haben, dass verspricht Tauchen an /in Wracks mit Trimix.
Trimix ist ein Gemisch aus Sauerstoff, Helium und Stickstoff und ist DAS Gas zum tiefenrauschfreien Tauchen für fortgeschrittene Taucher.

Dieser Kurs stellt schon höhere Anforderungen an die Tauchausrüstung, der Konfiguration und den taucherischen Fertigkeiten. Dieser Kurs setzt einige Erfahrung im Tauchen mit einer Tec-Konfiguration voraus, belasten wir den Taucher doch in diesem Kurs mit weiteren Stageflaschen.

Die Einführung in das Trimixtauchen erfolgt mit den Gasgemischen TX 21/35 bis min 18% Sauerstoff und TX 30/30 mit Gasberechnung und Analyse, Tauchgangsplanung, Dekompression, Ausrüstung und Tauchpraxis.
In der Theorie vermitteln wir dir die sichere Planung dieser Tauchgänge, das benötigte Gasmanagement und gesetzliche Bestimmungen, die bei sauerstoffangereicherten Gasgemischen zu beachten sind.

Die Ausrüstung wird detailiert besprochen, wobei natürlich auch die Flaschenkonfiguration ein wichtiges Thema ist. Wir zeigen dir die Vorteile und Gefahren, die das Tauchen mit sauerstoffangereicherten Gasen mit sich bringt, auf und du lernst neben den klassischen Tauchtabellen spezielle Tauchcomputer kennen, die den Gaswechsel unterstützen. Natürlich verlassen wir uns nicht nur auf die Tauchcompurer sondern erstellen Run-Time- und Notfallpläne.

Der Kurs beinhaltet neben den theoretischen Einweisungen und Tipps vier Tauchgänge mit dem Schwerpunkt Tarierung, Trim und Flossenschlagtechniken. Bevor es im Wasser losgeht, besprechen wir ausführlich:

  • Ausrüstungskonfiguration
  • Prinzip von long hose und backup Atemregler
  • Vorteile der horizontalen Wasserlage
  • Trim und Kopfposition
  • Flossenschlagtechniken
  • Team-Awareness
  • Wiederholung Inhalte Wrack Advanced

In den vier Praxistauchgängen üben wir gemeinsam diese Schwerpunkte:

  • Equipmenthandling und Tarierung
  • Wasserlage, Trim
  • Flossenschlagtechnik Frogkick, Helicopter-Turn, Backkick, Modified-Flutter-Kick
  • Basic Übungen (Clippen, Atemregler wechseln, Maske wechseln, Valve Check, Inflator koppeln, OOA skill (out of air)
  • OOA skill: mit herausgenommenen Atemregler den Partner anschwimmen, auf die Gasversorgung des Partners (long hose) wechseln, Freigeben des long hoses durch den Partner, abschließendes „Okay“-Zeichen und weitertauchen (air sharing)
  • Oberflächenboje setzen
  • Aufstieg in liegender Position aus mind. 10m Tiefe
  • 6-Minuten Aufstieg (1m/min Aufstieg in liegender Position)
  • Kommunikation unter Wasser
  • Team-Awareness. Alle Übungen unter Beibehalten des Blickkontaktes, der Wasserlage und des Trims
  • Wracktauchgänge, Inhalte wie Wrack Advanced

Wir bieten diesen Kurs nach den Richtlinien von IDA/CMAS an. Um am Kurs tecnical wreck diverteilnehmen zu können musst du min. 18 Jahre alt sein, ein tauchsportärtliches Attest oder einen Gesundheitsfragebogen ohne Einschränkungen vorlegen, ein gültiges und anerkanntes Brevet min IDA/CMAS** Taucher/ PADI Rescue o. äquivalent, sowie IDA/CMAS Nitrox Advanced, Wracktauchen advanced (alternativ Cave**/Intro the cave) vorzeigen und eine vollständige Tauchausrüstung besitzen. Fehlende Ausrüstungsteile kannst Du in unserem Shop mit einem Kursteilnehmerrabatt von 15% erwerben oder kostenpflichtig ausleihen. Wir beraten dich gerne.

Kurspreis: € 599,– , in Verbindung mit unserer Membercard nur € 499,–, zzgl. Gebühren für den amtlichen Tauchschein (Brevet).
Im Kurs beinhaltet ist Lehrmaterial in digitaler Form, 4 Freiwassertauchgänge mit Theorieeinweisung. Etwaige Eintritts- und Parkgebühren für ein Tauchgewässer, sowie Leih-/Mietkosten für benötigte Tauchausrüstung incl. Gasen sind nicht incl. und werden am Tauchplatz entrichtet. Sofern du das Lehrmaterial in Print-Version wünschst, erhältst du es in unserem Tauchcenter für 16,90 Euro.

Ideal als Geschenkgutschein bietet dieser Kurs den Einstieg in die anspruchsvollere Unterwasserwelt. Um etwas „handfestes“ zu überreichen empfehlen wir eine Printversion des Lehrmaterials für 16,90 Euro und/ oder nützliche Zusatzausrüstung.

Buchen und bestellen kannst du ganz bequem von zu Hause per Email oder mit unserem Online-Bestellformular. Wünschst du einen Gutschein so teile uns falls gewünscht einen Wunschtext mit. Infos zu Gutscheinen und Vorlagen findest du unter GUTSCHEINE.

Jetzt gleich bestellen:

Kurs:

Anzahl Teilnehmer (bitte eintragen):

Wunschdatum (bitte eintragen):

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Geburtsdatum (Pflichtfeld)

Strasse (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Telefon (für Rückfragen) (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Deine Nachricht an uns:

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden.

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Widerrufsbelehrung gelesen und verstanden.

Stichworte:
, , , ,

Autor: JD am 24. Feb 2015 06:37, Rubrik: Tec Diving, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben, Trackback-URL

©2018 Meeresauge – Tauchcenter Wuppertal - Meeresauge Derichs – Wilke GbR, Westkotter Str. 61, 42275 Wuppertal
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung    -    Projekt: agentur einfachpersönlich