TAUCHLEHRER WERDEN

IDA/CMAS Tauchlehrer ***

Tauchcenter-Wuppertal-Meeresauge-Tauchen-lernen-GoPro-IDA-CMAS-Tauchlehrer-3

Im Sporttauchen hast Du als CMAS Tauchlehrer ** alles erreicht was es zu erreichen gibt, nun wartet eine ganz andere Herausforderung auf Dich.

Arbeite mit und bilde Tauchlehrer aus. Sichere Dir, Deiner Tauchschule, Deinem Verband und letztendlich der gesamten Taucherschaft die Zukunft. Und auf alles, was Dir bisher an Tauchlehrerkollegen nicht gefallen hat, hast Du nun mit Deiner eigenen Ausbildung die Du vermittelst, Einfluss.

Du sollst natürlich mit Deinem neuen „Titel TL ***“ nicht die Arbeit mit Sporttauchern, vom Beginner bis zum Experten, vernachlässigen, aber mach Dich doch mal frei von dem „Denken“ als Taucher, denke als Verantwortlicher in allen Belangen. So planst und organisierst Du eine Tauchlehrerqualifikation und bist maßgeblich an der Beurteilung der Qualifikanten beteiligt.

Die Voraussetzungen um Dich als CMAS/IDA TL*** zu qualifizieren sind schon umfassend, aber auch hier gilt, was Dir fehlt, kannst Du mit und bei uns nachholen.
Du musst 23 Jahre alt sein, eine gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung und eine Tauchlehrer-Haftpflichtversicherung haben. Natürlich ist der Nachweis der CMAS-TL** Qualifikation (oder vergleichbar) ebenso eine Voraussetzung wie der Nachweis von 3-jähriger, aktiver Ausbildungsarbeit als CMAS Tauchlehrer** (oder vergleichbar). Bei aktiven Tauchlehrern der Stufe CMAS** oder vergleichbar, die beruflich als kommerzielle Tauchlehrer auf einer Tauchbasis / in einer Tauchschule / im Verein arbeiten, kann die Wartezeit auf 1 Jahr verkürzt werden, wenn entsprechende Ausbildungsaktivität (50 CMAS-Brevets* – *** oder Spezialkurse) nachgewiesen werden kann. Der Nachweis der kommerziellen Arbeit als Tauchlehrer kann eine eigene Tauchschule mit Gewerbenachweis oder ein Arbeitsvertrag mit einer Tauchschule/Tauchgeschäft oder Verein mit aktiver Tätigkeit als Tauchlehrer sein. Du solltest im Logbuch min. 500 Tauchgänge und die Teilnahme am HLW und O2-Seminar nachweisen können.

Nach erfolgreicher Qualifikation ist der CMAS/IDA -Tauchlehrer *** berechtigt folgende Brevets abzunehmen:
– Abnahmeberechtigt bis CMAS*** und CMAS/IDA Tauchlehrer Assistent
– Abnahmeberechtigung der Spezialkurse, wie vom Head Office bestätigt

Kosten der Qualifikation:
Vorbereitung € 359,- / Member € 269,- (opitional)
TL*** Prüfung € 1000,- zzgl. TL-Lizenz-Aufnahmegebühr, CMAS-Card, Schulungsmaterial

Den Termin zur nächsten Qualifikation findest Du unter Terminen oder frag bei uns nach.

Ein amtlicher Sportbootführerschein (z.B. Sportbootführerschein See) oder der Nachweis einer umfassenden Kenntnis in Seemannschaft runden Deine Kenntnisse ab.

Stichworte:
, ,

Autor: JD am 21. Feb 2014 12:14, Rubrik: TAUCHLEHRER WERDEN, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben, Trackback-URL

©2018 Meeresauge – Tauchcenter Wuppertal - Meeresauge Derichs – Wilke GbR, Westkotter Str. 61, 42275 Wuppertal
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung    -    Projekt: agentur einfachpersönlich